Schulische Einglie- derungshilfe in Hamm

  • Fällt es Ihrem Kind durch eine Besonderheit, Einschränkung oder Behinderung schwerer als Gleichaltrigen, am Unterricht und Schulgeschehen teilzunehmen?

  • Erwägen Sie, am gemeinsamen Modellprojekt „Ein guter Ort für alle – Wir gestalten Inklusion“ der Gebrüder-Grimm-Schule, Talschule und Freiligrathschule teilzunehmen?

  • Besucht Ihr Kind eine der drei Schulen und wünschen Sie Informationen zu dem Projekt? Oder haben Sie Interesse, bei der Eingliederungshilfe als Begleitperson mitzuarbeiten?

Dann freuen wir uns sehr, dass Sie zu uns gefunden haben! Denn jeder junge Mensch sollte die Chance haben, seine Schulzeit so gut wie möglich zu verbringen und in seiner Entwicklung unterstützt und gefördert zu werden. Dafür sorgen  unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an den drei Gemeinschaftsgrundschulen in Bockum-Hövel, die im Rahmen einer Poollösung arbeiten.

Die wichtigsten Leistungen auf einen Blick:

  • Jedes Kind kann Unterstützung erhalten

  • Kein Antrag notwendig

  • Fallunabhängige, systemische Unterstützung in der Schule

  • Personal vor Ort

  • Keine Stigmatisierung

  • Projektlaufzeit 3 Jahre, bis 31.12.2020

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.teilhaben-in-hamm.de

Ihre Ansprechpartnerin

Michaela Tzianis

Projektkoordination Eingliederungshilfe

Tel: 02381 8764401

Mobil: 0176 55971657

E-Mail: tzianis@friedrich-wilhelm-stift.de

Freiligrathstr. 3

59075 Hamm

Weitere Angebote der Friedrich-Wilhelm-Stift gGmbH

Stationäre Hilfe zur Erziehung

Ambulante Dienste

Kindertageseinrichtung

Offene Ganztagsschule