Sozialraumentwicklung in Hamm, Bockum Hövel

Hand in Hand mit dem Jugendamt, der Familienhilfe sowie der Stadtteilkoordination:

Hand in Hand mit dem Jugendamt, der Familienhilfe sowie der Stadtteilkoordination: Den Ambulanten Diensten ist die Stadtteilentwicklung und -arbeit in Bockum-Hövel ein großes Anliegen!

 

Eine pädagogische Fachkraft arbeitet als Präventionskoordinatorin daran mit, dass die jährlich getroffenen Zielvereinbarungen für die Entwicklung und Förderung des Sozialraumes auch umgesetzt werden. Elternbildungsangebote, die Durchführung von Bürgersprechstunden, Jugendforen und Angebote für Jugendliche gehören u.a. zu ihren Aufgabengebieten.

 

Die flexiblen erzieherischen Hilfen sind ebenfalls ein wichtiger Teil der Stadtteilarbeit und werden von einem Team oder mehreren einzelnen pädagogischen Fachkräften durchgeführt.

Ihre Ansprechpartnerin

Ingrid Kutz-Mückner

Bereichsleitung

 

Tel.: 02381 8764402
Fax: 02381 8764403

E-Mail: kutz-mueckner@friedrich-wilhelm-stift.de

 

Friedrich-Wilhelm-Stift gGmbH
Freiligrathstraße 3
59075 Hamm

Weitere Angebote im Bereich Ambulante Dienste

Hilfe zur Erziehung

Hilfe für junge Volljährige und Nachbetreuung

Fort- und Weiterbildung für Erziehende

Frühe Hilfe